Eintauchen für Berufstätige

Eintauchen für Berufstätige

CERAN unterstützt Unternehmen und deren Mitarbeiter bei der Erstellung von betriebsinternen oder persönlichen Schulungsplänen. Entdecken Sie unser originales Konzept für Intensivschulungen!

Ob Sie verantwortlich für die Aus- und Fortbildung oder die internationale Mobilität sind und nach einem Partner suchen, der Sie bei der Entwicklung Ihres Schulungsplans unterstützt, oder ob Sie berufstätig sind und Ihre sprachlichen Kompetenzen oder Ihre Kenntnisse im internationalen Management ausbauen möchten, unsere Lösungen mit Präsenz- oder Fernunterricht, unsere Schulungen mit Unterkunft oder in Mischform erfüllen alle Ihre Erwartungen und Bedürfnisse.

Eine intensive Lernmethode.

 Die CERAN-Methode ist in erster Linie eine erfahrungsbasierte Methode, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht. Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter müssen eine neue Sprache erlernen oder die vorhandenen Kenntnisse vertiefen, um neue Aufgaben übernehmen zu können? Mit unserer immersiven Lernmethode können Sie Ihre Ziele schnell und effizient erreichen. Eine gründliche Analyse Ihres Bedarfs anhand unseres „Single Tests‟ ermöglicht es, Ihre Kompetenzen, Ihre Lernziele genau zu ermitteln und den personalisierten Schulungsinhalt vor Kursbeginn zusammenzustellen. Unsere Lernmethode richtet sich nicht nur an die sprachlichen Kompetenzen der Teilnehmer. Es werden auch deren psycho-sozio-kulturellen Kompetenzen berücksichtigt, da die Beherrschung einer Sprache sich längst nicht auf die Kenntnis der Grammatikregeln beschränken lässt. Aus diesem Grund wird der Interaktion in unseren Kursen eine große Wichtigkeit zugeschrieben, da es der Austausch untereinander ist, der die Schulung bereichert und es den Teilnehmern einfacher macht, sich das Gelernte einzuprägen. Ob es sich dabei um den Austausch zwischen Teilnehmern und Lehrern oder um den Austausch zwischen den Teilnehmern untereinander bei den angebotenen pädagogischen Aktivitäten handelt, spielt keine Rolle. Die 3 Techniken, auf denen die CERAN-Methode beruht (QRI-Technik, Verbo-Tonale Methode und Schlüsselsätze) werden systematisch für jeden Schüler personalisiert.

Sie tauchen gleich bei Ihrer Ankunft am Sonntagabend in die Fremdsprache ein. Sie werden von Ihren Ausbildern in der Zielsprache in Empfang genommen. Die Lehrer sind alle Muttersprachler in der unterrichteten Sprache, wahre Sprachexperten, die die Kommunikation auf ganz natürliche Weise vereinfachen. Das Prinzip des Eintauchens in die Fremdsprache wird sofort ab dem Beginn der Schulung, Ihres Aufenthaltes, von morgens bis abends angewendet. Die intensive Auseinandersetzung mit einer Fremdsprache ermöglicht ein effizientes Lernen mit einer optimalen Einprägung des Lernstoffs. Der Austausch wird immer - und ausschließlich in der Zielsprache - gefördert und das Mündliche hat absolute Priorität! Unsere Ausbilder können natürlich auf Wunsch bestimmte Kurseinheiten auch so gestalten, dass sich Ihre Kompetenzen im Schriftlichen ebenfalls verbessern. Je nach gewähltem Programm kombinieren Sie Kurseinheiten in der Kleingruppe, Einzelstunden und/oder Themen-Workshops. Dank diesen vielfältig gestalteten Aktivitäten werden Sie schnell Fortschritte machen und gleichzeitig unterschiedliche Kompetenzen erlangen.

Der Transfer zu/ab den nächstgelegenen Flughäfen und Bahnhöfen wird im Vorfeld auf Anfrage organisiert. Bei Ankunft vor Ort werden die Teilnehmer von den Gastgebern zu ihren Zimmern geführt, damit sie sich einrichten können. Sie erhalten einen Plan über die Räumlichkeiten, der bei uns auch „Kompass‟ genannt wird. Während ihres Aufenthaltes können die Teilnehmer nach Belieben und ganz einfach zwischen den Räumlichkeiten wie Kursräumen, Speisesaal, Wohn- und Entspannungsbereichen wechseln. Alle Teilnehmer kommen am Sonntagabend um 19 Uhr zu einem Begrüßungsumtrunk mit ihren Ausbildern zusammen. Der Intensivkurs endet am Freitag um 17.30 Uhr.

Die Qualität der Unterkunft und ganz allgemein der Infrastrukturen unserer Schulungszentren tragen dazu bei, dass der Aufenthalt ein außergewöhnliches Erlebnis wird. In unseren herausragenden Schulungszentren erwarten Sie freundlich und komfortabel eingerichtete Zimmer. Sie verfügen alle über viel Tageslicht, einen Schreibtisch und ein bequemes Bett, Pflegeprodukte im Badezimmer und eine raffinierte Dekoration. Wasserflaschen werden jeden Tag für Sie bereitgestellt. Unsere Schulungen mit Unterkunft bieten den Vorteil, dass man alltägliche Sorgen beiseitelegen kann, um sich für ein optimales Ergebnis ganz dem Lernen zu widmen.

Die Verpflegung bei CERAN beruht auf 5 Prinzipien: Einfachheit, Saisonfrische, Flexibilität, Geselligkeit und Engagement. * Einfachheit: In unserer Küche herrscht das Motto „weniger ist mehr‟, sprich es wird eine authentische, schlichte Küche angeboten, die auf ihre unkomplizierte Weise ganz einfach gut schmeckt. * Saisonfrische: Unsere Gerichte werden mit saisonalen Produkten zubereitet, die für eine nachhaltige Küche stehen, die Sinn macht. * Flexibilität: Wir entwickeln unsere Rezepte auf agile Weise, das heißt, wir haben ein offenes Ohr für die Wünsche der Teilnehmer und können uns flexibel zeigen, um deren Erwartungen zu erfüllen. Geselligkeit: Es liegt uns am Herzen, unsere Gäste zu verwöhnen und gleichzeitig Momente der Begegnung und des Austauschs zu schaffen. * Engagement: Wir vertreten eine nachhaltige Ernährung und kochen mit frischen Produkten, die soweit es eben geht aus lokaler Produktion stammen. Die Pausenund Mahlzeiten, die gemeinsam mit den Ausbildern verbracht werden, tragen ebenfalls auf weniger formelle Weise dazu bei, dass die Teilnehmer ganz in die Fremdsprache eintauchen. Themenabende im Zusammenhang mit einer Kultur, einer Sprache, einer Region, einem Land... versüßen mit dem Entdecken kulinarischer Spezialitäten das Lernerlebnis .Unsere Ausbilder regen bei den Mahlzeiten die Gespräche an, sei es beim Frühstück, in der Pause am Morgen oder am Nachmittag, beim Mittagsbüffet oder beim Abendessen, das am Tisch serviert wird.

Die ständige Auseinandersetzung mit der Zielsprache ermöglicht es den Teilnehmern, die erworbenen Kenntnisse direkt anzuwenden, das neue Wissen auch außerhalb des Unterrichts allmählich zu festigen und mehr Vertrauen zu gewinnen, um sich beim Sprechen immer sicherer und wohler zu fühlen. Aus diesem Grund werden in den Pausen und abends Aktivitäten für das Wohlbefinden, im Rahmen des Teambuildings oder zu kulturellen Themen usw. angeboten. Des Weiteren stehen den Teilnehmern Ausstattungen für Sport und Wellness zur Verfügung, um ihnen ein ausgewogenes Erlebnis zu bereiten.Unsere Gastgeber haben immer einen guten Rat, wenn Sie Ihren Aufenthalt nutzen möchten, um die Region zu erkunden!

Unsere Intensivsprachkurse liegen dem Konzept und der Methode von CERAN zugrunde. Unsere in 11 Sprachen verfügbaren Schulungen führen in kurzer Zeit zu herausragenden Ergebnissen! Sie sind bereit für diese einzigartige Erfahrung?

Die Website ist als Entwicklungs-Website auf wpml.org registriert.