Warum Sie einen Französisch-Sprachkurs machen sollten

Warum Sie einen Französisch-Sprachkurs machen sollten

Französisch wird auf allen fünf Kontinenten von mehr als 444 Millionen Muttersprachlerinnen und Muttersprachlern gesprochen – eine Sprache, die Sie also unbedingt lernen sollten. Aber Französisch ist viel mehr als nur eine Vielzahl von Sprecherinnen und Sprechern auf der ganzen Welt. Erfahren Sie hier, warum sich ein Französisch-Sprachkurs noch lohnt.

1. Französisch ist eine internationale Topsprache

Zunächst zu den Grundlagen: Die französische Sprache wird auf fünf Kontinenten gesprochen. Sie hat in 29 Ländern den Status einer Amtssprache, darunter Frankreich, Belgien, Haiti, Luxemburg, die Schweiz, Monaco, Niger, Senegal, Togo, Kanada, Mali und andere. Mehr noch: Französisch ist eine der sechs offiziellen Sprachen der UNO.

Zweifellos kommen Sie mit Englisch sehr weit, aber auch Französisch ist aufgrund dieser Zahlen als zweite oder dritte Fremdsprache nicht zu verachten. Ob im Job, auf Reisen oder während eines Auslandsaufenthalts – mit Französisch kommen Sie ebenfalls weit.

2. Französisch verschafft Ihnen Zugang zur Welt

Der zweite Grund, einen Französisch-Sprachkurs zu machen, ist ein ganz ähnlicher: Aufgrund der französischen Geschichte und der vielen Kontakte, die Frankreich mit anderen Kulturen hatte, sowie des großen Einflusses, den es auf andere Kulturen hatte, können Sie Französisch nutzen, um einen besseren Zugang zur Welt zu finden.

Durch das Erlernen der französischen Sprache haben Sie Zugang zu vielen wichtigen Nachrichtenquellen, darunter der globale Fernsehsender TV5MONDE, die internationalen Nachrichten und andere französischsprachige Inhalte aus Frankreich, der Schweiz, Belgien und dem frankophonen Afrika in die ganze Welt sendet. Sie können leicht französischsprachige Zeitungen online finden, die über Ereignisse auf der ganzen Welt berichten, darunter etwa Le Monde. Dank Französisch-Sprachkurs können sie diese zu den gängigen deutschen (und ggf. englischsprachigen Quellen wie CNN oder BBC) hinzufügen und so Ihre Sicht auf das Weltgeschehen erweitern und sich besser informieren.

Auch die Kunst betreffend lohnt sich ein genauerer Blick nach Frankreich, das kulturell und was Kunst betrifft ganz oben steht. Nur ein Beispiel sind die Filmfestspiele von Cannes, das herausragende internationale Filmfestival, das jedes Jahr neue Filme aus aller Welt ins Rampenlicht stellt.

Und zuletzt eröffnet Ihnen Französisch ganz neue, spannende Reiseoptionen. Natürlich können Sie auch in Länder reisen, in denen Sie die Sprache nicht oder nicht sehr gut sprechen, aber wenn Sie dank Französisch-Sprachkurs in der Lage sind, sich auf der Landessprache zu verständigen, können Sie tiefer in die Kultur eintauchen. Sie werden sich dann nicht nur in Paris und dem Rest Frankreichs zurechtfinden, sondern auch an anderen großartigen Urlaubszielen wie Französisch-Polynesien, Québec oder der Schweiz.

3. Französisch wird immer wichtiger

 

Die französischsprachige Bevölkerung Afrikas gehört zu den an den schnellsten wachsenden Bevölkerungen der Welt – und auch die arabischen Staaten verzeichnen konstant einen starken Bevölkerungszuwachs. Zudem lässt die Geburtenrate in Frankreich darauf schließen, dass Französisch zukünftig Deutsch als meistgesprochene Sprache in Europa ablösen könnte.

Eine Studie der kanadischen Université Laval und der Agence universitaire de la Francophonie geht davon aus, dass sich die Zahl der französischsprachigen Menschen 2025 auf 500 Millionen und 2050 auf 650 Millionen belaufen wird, und einige Schätzungen besagen, dass Französisch in den kommenden Jahrzehnten – auch aufgrund der oben genannten Faktoren – andere Top-Sprachen weltweit überholen wird, darunter auch Englisch. Mit einem Französisch-Sprachkurs können Sie auch zukünftig mitreden!

4. Französisch ist sehr beliebt

 

Nach Englisch ist Französisch die meist gelernte Sprache weltweit. Das bedeutet, dass Ihnen beim Französischlernen eine große Anzahl von Ressourcen und Communitys zur Verfügung steht.

Es bedeutet auch, dass Sie durch das Erlernen der französischen Sprache nicht nur mit französischen Muttersprachlerinnen und Muttersprachlern kommunizieren können, sondern auch mit anderen Menschen, die wie Sie Französisch gelernt haben. Das kann vor allem auf Reisen sehr nützlich sein. Wenn Sie bereits Englisch sprechen und dank Französisch-Sprachkurs Französisch zu Ihrem Repertoire hinzufügen, werden Sie vielleicht überrascht sein, mit wie vielen Menschen Sie sich unterhalten können, selbst in Ländern, in denen weder Englisch noch Französisch eine offizielle Sprache ist.

5. Französisch fördert die Karriere

Die Kenntnis einer weiteren oder sogar einer zweiten Fremdsprache kann ein echter Karriere-Booster sein. Ganz gleich, ob Sie in der Pharmaindustrie, in der Automobilindustrie, in der Kommunikation, im Gesundheitswesen, in internationalen Beziehungen, in der IT-Branche oder in einem der vielen anderen Berufsfelder tätig sind. Französisch ist neben Englisch eine der Top-Sprachen, die man lernen sollte, und ein Französisch-Sprachkurs wertet Ihren Lebenslauf deutlich auf. Frankreich hat die 6. größte Wirtschaft der Welt. Tausende von Unternehmen suchen nach Kandidatinnen und Kandidaten, die in französischer Sprache Geschäfte machen können. Und die internationalen Möglichkeiten sind zahllos.

Haben Sie jetzt Lust auf einen Französisch-Sprachkurs bekommen? CERAN hat sowohl Sprachausbildungen für Erwachsene, als auch für Sprachkurse für Studierende oder Kinder und Jugendliche im Angebot. Dort lernen Sie Französisch in Kleingruppen, unter Anleitung von Französisch-Muttersprachlerinnen und -Muttersprachlern, mit hochmodernen pädagogischen Methoden und maßgeschneiderten Lernlösungen. Für Anfängerinnen und Anfänger bietet CERAN besondere Hilfen für den Einstieg und abgestimmte pädagogische Methoden, damit sie schnell Lernerfolge feiern. Unsere Sprachprogramme sind perfekt auf Ihre Anforderungen abgestimmt. Wir beraten Sie gerne!

Seite Kontaktieren Sie uns

Die mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die in diesem Formular gesammelten Informationen werden an unsere Berater weitergeleitet, um Ihre Anfrage zu beantworten. Weitere Informationen über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

CERAN BELGIUM
Spa

Avenue des Petits Sapins 27
4900 Spa (Belgique)

+32 (0)87 79 11 22

CERAN FRANCE
Paris

Ausbildungszentrum 
Châteauform' Learning Lab
40, Passage de l'Arche
92800 Puteaux (France)

Büros
1, Rue Etienne Dolet
93400 Saint-Ouen (France)

+33(0)1 46 67 33 22

Die Website ist als Entwicklungs-Website auf wpml.org registriert.